Dr. Wolfgang Trennheuser

Medizinstudium in der Faculté de Medicins in Reims. Während dieser Zeit Vorbereitung auf das deutsche Physikum an den Universitäten Hamburg und Freiburg.

Nach dem Cancours 1978 und Physikum im Frühjahr 1979 Fortsetzung des Studiums an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und im akademischen Lehrkrankenhaus Kemperhof in Koblenz mit Schwerpunkt Urologie.

Abschluß des Medizinstudiums mit Staatsexamen im April 1983 und Erhalt der Approbation im Mai 1983.

 

Niederlassung in eigener Praxis in Wadgassen als Facharzt für Orthopädie mit den
Zusatzbezeichnungen für

  • Chirotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Sportmedizin
  • Osteologie, DVO und Akupunktur
  • Fachkunde in Laboruntersuchungen, Strahlenschutz und
    Kernspintomographie und Knochendichtemessung

Weiterbildung in

  • Neuraltherapie
  • Schmerztherapie
  • Psychosomatische Grundlagen

Außerdem Zulassung von den Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Arbeitsunfällen und Berufserkrankungen. Zudem ambulante und stationäre Operationen.

2004 spanische Approbation.
2007 Gemeinschaftspraxis mit Zweigniederlassung in Saarlouis.

dr-wolfgang-trennheuser