Rheumatologie

Wenn der Verdacht besteht, daß eine entzündliche Gelenkerkrankung (Polyarthritis, Gichtarthritis, Psoriasisarthritis, Polymyalgia rheumatica) oder entzündliche Erkrankung der Wirbelsäule (Spondylarthritis / M. Bechterew) vorliegen könnte, stellen sich Patienten in der Rheumasprechstunde vor.
Wir sprechen mit Ihnen über die Art der Beschwerden und führen eine erste Bewertung durch. Bei Verdacht auf eine entzündliche Gelenkerkrankung wird in der Regel Blut abgenommen und eventuell Röntgenaufnahmen angefertigt. Bei Bestätigung der Verdachtsdiagnose leiten wir die Patienten zur Sicherung und häufig Therapieeinleitung an den internistischen Rheumatologen weiter.

Im Folgenden werden die wichtigsten konservativen Therapien zur Behandlung orthopädischer Erkrankungen kurz vorgestellt.

Einsatzgebiet / Anwendungsgebiet / Leistungen

  • Basistherapie
  • Operative Maßnahmen an großen und kleinen Gelenken
  • Sonographie

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in der Praxis für Orthopädie in Wadgassen oder Saarlouis

Praxis in Wadgassen: 06834 40960 – Praxis in Saarlouis: 06831 – 82084

Das sagen unsere Patienten